Abteilung Endoprothetik / Endoprothetikzentrum des UKH

Suche

Herzlich willkommen auf der gemeinsamen Seite der Abteilung für Endoprothetik und des Endoprothetikzentrums am Universitätsklinikum Halle (Saale)!

Die endoprothetische Versorgung des Hüft- und Kniegelenkes ist eine der erfolgreichsten operativen Eingriffe in der Medizin. Derzeit werden in Deutschland jährlich ca. 400.000 Kunstgelenke implantiert. Für den Erfolg dieser operativen Eingriffe sind verschiedene Faktoren von Bedeutung. Es besteht jedoch nachgewiesenermaßen ein Zusammenhang zwischen der Versorgungsqualität und der Anzahl durchgeführter operativer Eingriffe.

Im Jahre 2009 wurde durch die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC) eine Arbeitsgruppe aus Experten gebildet, die auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse Kriterien aufgestellt hat, die als Grundlage für die Verbesserung der Versorgungsqualität und Erhöhung der Patientensicherheit bei der Implantation von Endoprothesen (künstlicher Gelenkersatz) angesehen wird.

Aus dieser Initiative ging EndoCert hervor, die Zertifizierungen im Bereich Endoprothetik überwacht und die Kriterien weiterentwickelt. Unsere Einrichtung wurde bereits mehrfach durch ClarCert, dem offiziellen Partner von EndoCert zertifziert und erfüllt alle Gütekriterien eines EndoProthetikZentrums der Maximalversorung. MEHR ERFAHREN