Mi, 10. Nov 2021

2. Hallenser Forum für Muskuloskelettale Tumoren

Beginn:
10. November 2021, 16:00 Uhr
Ort/Raum:

Dorint Charlottenhof Halle (Saale)
Dorotheenstraße 12
06108 Halle (Saale)
Veranstalter:
Krukenberg-Krebszentrum Halle (KKH), Wissenschaftliche Leitung Prof. Dr. med. Karl-Stefan Delank Prof. Dr. med. A. Zeh Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Universitätsklinikum Halle (Saale)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, Wir laden Sie ganz herzlich zu dem 2. Hallenser Forum für „Muskuloskelettale Tumoren“ ein. In dieser Folgeveranstaltung möchten wir mit Ihnen gemeinsam die Besonderheiten in der Diagnostik und Therapie der Weichteilsarkome (WTS) diskutieren und dabei bewußt auch die ambulante okologische Therapie und Nachsorge in den Fokus rücken. Wir möchten Ihnen zudem neue Entwicklungen unseres „Sarkomzentrums in Transit“ vorstellen, in dem wir mit vorhandener Kompetenz und im Rahmen von Kooperationen zum Beispiel im Bereich der Isolierten Extremitätenperfusion eine umfassende und leitliniengerechte Therapie der Weichteilsarkome anbieten. Wir freuen uns, dass es gelungen ist, kompetente Referenten für diese Veranstaltung zu gewinnen und sind gespannt auf anregende und intensive Diskussionen.

Ihre

Karl Stefan Delank Alexander Zeh

Programm

16:00 Uhr Begrüßung Prof. Dr. K-S. Delank

16:05 Uhr Besonderheiten der Bildgebung bei WTS- wann besteht ein Tumorverdacht? Prof. Dr. K. Bohndorf

16:30 Uhr Isolierte Extremitätenperfusion und andere innovative Verfahren Priv.-Doz. Peer-Ulf Tunn, Klinik für Tumororthopädie, Sarkomzentrum Berlin-Buch

16:55 Uhr Ambulante onkologische Betreu- ung- Der interessante Fall Dr. R. Moeller Hämatologisch-onkologische Gemeinschaftspraxis Halle

17:10 Uhr Pause mit Imbiss

17:40 Uhr Moderne Systemtherapie der Weichteilsarkome Prof. Dr. Ch. Dierks

18:05 Uhr Operative Therapie der WTS und Bedeutung der Probeexzision Prof. Dr. A. Zeh

18:30 Uhr Richtlinien für die Nachsorge- hausärztliche Betreuung von WTS-Patienten Dr. T. Kunath

18:45 Uhr Zusammenfassung und Abschlußdiskussion Prof. Dr. K-S. Delank

Auf Grund der Pandemiesituation bitten wir interessierte Teilnehmer*innen um Ihre vorherige telefonische Anmeldung unter 0345 557 4805

Fortbildungspunkte:
4
Zur Anmeldung