• seit 09/2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
    Drittmittel-Projekt "Künstliche Intelligenz und smarthomes für alte und hochaltrige Bürger*innen"
  • 01/2019 - 12/2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
    BMBF-Projekt zur Durchführung einer Klausurwoche mit dem Thema „Defining the value of medical interventions. Normative and empirical challenges“
  • 2017 - 2020 Masterstudium der Gesundheitsökonomie an der Universität Bayreuth
  • 2014 - 2017 Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim mit Auslandssemester in Seoul, Südkorea
  • Ethik und Gesundheitsökonomie
  • Ethische Aspekte der Nutzenbewertung
  • Ethische Fragen der Digitalisierung im Gesundheitswesen