Mit jeder Welle in der Corona-Pandemie werden mehr Menschen eine COVID-19-Erkrankung durchlebt haben. Daraus entstehen neue Fragestellungen zu immunologischen Veränderungen und Folgeerkrankungen: Was sind Indikationen zur Antikörperbestimmung? Ab wann ist eine Auffrischungsimpfung nach einer Infektion sinnvoll? Auch wenn der Erkenntnisgewinn in der Forschung stetig steigt, können niedergelassene Ärztinnen und Ärzte diesen rasanten Entwicklungen nur bedingt folgen. Deshalb plant die Universitätsmedizin Halle die Einrichtung einer Hotline für Fragen zur Befundinterpretation sowie Immunisierung.