Wer sind wir?

Wir sind Mitarbeiter des Instituts für Medizinische Epidemiologie, Biometrie und Informatik in an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Als EpidemiologInnen untersuchen wir die Verbreitung von Krankheiten in der Bevölkerung. Außerdem wollen wir herausfinden, warum manche Menschen krank werden und andere nicht.

hinten v.l.n.r.: Nele Hummel (stud. Hilfskraft), Susan Langer (Doktorandin), Cornelia Gottschick (Studienkoordinatorin), Rafael Mikolajczyk (Studienleiter), Julie Fischer (stud. Hilfskraft), Bianca Gebhardt (Studiendokumentarin), Jana May (stud. Hilfskraft), Fanny Krauße (Praktikantin)
vorne v.l.n.r.: Elaine Voigt (stud. Hilfskraft), Samanthi Kanagarajah (stud. Hilfskraft), Christian Hugler (stud. Hilfskraft), Mareike Kunze (Studiensekretärin)