Patientenvorlesung: Nach einem Kaiserschnitt - die nächste Geburt auf natürlichem Weg?

In der Patientenvorlesung des halleschen Universitätsklinikums spricht Dr. Gregor Seliger, Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin, am kommenden Donnerstag, 29. September 2016, über das Thema „Nach einem Kaiserschnitt – die nächste Geburt auf natürlichem Weg?“. Diese  kostenlose Veranstaltung, gemeinsam mit der Krankenkasse...mehr...


Unterstützung für Pflegende Angehörige: Universitätsmedizin Halle (Saale) an BMBF-Präventi...

Wenn Menschen ihre Angehörigen Zuhause selbst pflegen, kann das häufig mit Fortschreiten der Pflegebedürftigkeit belastend werden. Das Projekt MoCaB, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in den kommenden drei Jahren mit zwei Millionen Euro gefördert wird, will untersuchen, wie Pflegende – Laien wie auch professionelle - unterstützt werden können. Die...mehr...


Hallescher Rechtsmediziner zum Tagungspräsidenten gewählt – Fachgesellschaft tagt in Halle

Prof. Dr. Rüdiger Lessig, Direktor des Instituts für Rechtsmedizin der halleschen Universitätsmedizin, ist zum künftigen Tagungspräsidenten der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin (DGRM) gewählt worden. Die Veranstaltung findet damit im Jahr 2018 in Halle (Saale) statt. Erwartet werden zwischen 300 und 350 Teilnehmer/innen aus Deutschland, Österreich,...mehr...