Videodolmetschen erleichtert Behandlung von Flüchtlingen und Migranten – UKH setzt System ...

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) hat im vergangenen Herbst mehrere Migrationsambulanzen eingerichtet, um Flüchtlinge und Migranten adäquat behandeln zu können. Dabei muss allerdings oftmals eine Sprachbarriere überwunden werden, können diese Patienten doch meist kein Deutsch oder Englisch. Und da können bereits einfache Fragen wie „Was fehlt Ihnen?“ oder „Wo sitzt der...mehr...


Physiologe Prof. Dr. Oliver Thews zum neuen Präsidenten der ISOTT-Gesellschaft gewählt

Professor Dr. Oliver Thews vom Julius-Bernstein-Institut für Physiologie der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist zum neuen Präsident der „International Society on Oxygen Transport to Tissue (ISOTT)“ gewählt worden. Die Wahl fand auf der diesjährigen 44. Jahrestagung (10. bis 14. Juli 2016) der Gesellschaft in Chicago (USA) statt. In seiner Funktion als...mehr...


2. Fortbildung Kardioanästhesie - Namhafte Referenten erwartet

Vom 20. bis 24. August 2016 findet im Universitätsklinikum Halle (Saale) die  „2. Fortbildung Kardioanästhesie“ statt. Diese theoretische 40-stündige Veranstaltung wurde vom wissenschaftlichen Arbeitskreis Kardioanästhesie der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) ins Leben gerufen, um die Umsetzung der Empfehlungen zu den...mehr...