Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

25.03.2014

Universitätsmedizin Halle (Saale) beteiligt sich am Zukunftstag


Am Donnerstag, 27. März 2014, findet bundesweit der Zukunftstag statt. Schülerinnen und Schülern Berufe können sich über die unterschiedlichsten Berufe informieren. Die Universitätsmedizin Halle (Saale) beteiligt sich mit zwei Einrichtungen: dem Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe und dem Simulationszentrum im Dorothea Erxleben Lernzentrum.

Das Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe des Universitätsklinikums stellt sich in verschiedenen Stationen vor. Von Geburtshilfe über Logopädie bis hin zur Kinderkrankenpflege bekommen die Schüler/innen einen Einblick in die Themen der Therapie-, Pflege und Assistenzberufe.

Im Simulationszentrum (Magdeburger Str. 12; Lernzentrum), welches von der Universitätsklinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin betrieben wird, erhalten sechs 12- bis 14-jährige Schüler/innen aus Halle und Landsberg einen Einblick in die Arbeit von Ärzten, besonders Anästhesisten. In einer realistischen Umgebung werden Notfälle und auch Narkosen simuliert. Außerdem können sich die jungen Gäste ausprobieren und Notfälle trainieren – beispielsweise durch den Einsatz eines Defibrillators. 

Hinweis: Beide Veranstaltungen sind bereits ausgebucht.