Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

21.01.2014

Ringvorlesung: Leben mit vielen Erkrankungen - Multimorbidität und Polypharmazie


Auch im Jahr 2014 wird die Ringvorlesung fortgesetzt. Dr. Michael Meisel (Diakonissenkrankenhaus Dessau) informiert am Donnerstag, 23.01.2014, von 18:00 – 19:30 Uhr, über das Problem der Multimorbidität, dem gleichzeitigen Vorliegen mehrerer Krankheiten. 

Wenn ältere Menschen durch Erkrankungen oder andere Einflüsse wie zum Beispiel Unfälle plötzlich in bestimmten Fähigkeiten eingeschränkt sind, können Altersveränderungen und Multimorbidität zu weiteren Einbußen führen, welche letztlich die Autonomie der/des Betroffenen bedrohen. Aus diesem Grund spielen prophylaktische Überlegungen und Prävention auch im hohen Alter eine große Rolle. Zusätzlich verlangt die medizinische Behandlung älterer Menschen spezielle diagnostische und therapeutische Methoden, um dieser Entwicklung möglichst entgegenzuwirken. Dies beinhaltet auch die sinnvolle Verordnung zahlreicher Medikamente im Bewusstsein ihres gemeinsamen (Wechsel-) Wirkens. Für die Verordnung gilt, das Ergebnis ist häufig nicht die Summe der Einzelkomponenten.

Ort:
Hörsaal 3 & 4
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Ernst- Grube- Str. 40
06120 Halle (Saale)